Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter +43 699 113 444 00
Inhaltstoffe

Inhaltsstoffe des steirischen Kuerbiskernöles


Für die Gesundheit

Steirisches Kürbiskernöl ist im Gegensatz zu industriell raffinierten, pflanzlichen Ölen ein rein naturbelassenes Öl und beinhaltet alle wertvollen Inhaltsstoffe, die den einzigartigen Geruch und Geschmack ausmachen und darüberhinaus noch außerordentlich wichtig für die Gesundheit des Menschen sind.

Es eignet sich aufgrund seines überaus günstigen Fettsäurenmusters (mehr ungesättigte Fettsäuren als Olivenöl), des hohen Gehalts an Vitamin E, der vielfältigen Mineralstoffe und des fehlens von Cholesterin als gesundes, natüliches Lebensmittel zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Außerdem sind Kürbiskernöl und Kürbiskerne ein bewährtes Heilmittel gegen alle Beschwerden rund um Blase und Prostata.


Zusammensetzung:

           Fruchtfleisch Fruchtfleisch:
hoher Wassergehalt
geringer Kaloriengehalt
Vitamine A, B1, B2, C
viele Balaststoffe
Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Magnesium, Eisen
ätherische Öle und Geschmacksstoffe

Kürbiskernöl:

           

                Kerne

Kerne:
5% Wasser
30% Eiweiss
50% Fett (mehrfach ungesättigte Fettsäuren)
0,5% Rübenzucker
10,5% Stärke
ca. 4% Rohfaser
4 - 6% Mineralstoffe (Kalium, Phospor, Kalzium, Magnesium, Natrium, Fluor, Eisen, Zink & Selen)
Vitamine E, B1, B2, B6, C, A, D